Ergebnisse der Wahlen im WS 2014/15

Kategorie: Hochschulpolitik

Achtung: Dieser Newsbeitrag ist älter als 3 Monate und könnte veraltete Informationen enthalten!

Die Ergebnisse der Wahlen von Fachschaftsvertretung (FSV) und Studierendenparlament (StuPa) sind nun von Zentralen Wahlausschuss (ZWA) veröffentlicht – wir möchten euch hier einen Überblick über die Ergebnisse sowie die Wahlbeteiligung geben! (Genaue Aufschlüsselung und Vergleich zu anderen Fachbereichen folgen)

Fachschaftsvertretung

In die Fachschaftsvertretung Medizin wurden gewählt:

NameAnzahl Stimmen
Max Hogrebe78
Friederike von Streit70
Kim Enders68
Kira Voß61
Jan Landwehrt58
Jonas Prengel43
Hannes Renken42
Thaddäus Struk38
Patrick Schmidt33
Nina Diemon32
Franca Winand25
Hannah Stadler23
Sina Böhnisch22
Berit Paul21
Franziska Heet13

Die Wahlbeteiligung der Mediziner lag dieses Jahr bei 27,8% (Wintersemester 2013/14: 27%) und ist damit weit überdurchschnittlich im Vergleich mit dem Universitätsschnitt. Universitätsweit stieg die Wahlbeteiligung leicht an auf 18,55%. (Wintersemester 2013/14: 17,05%)

Studierendenparlament

Die Stimmen bzw. Sitze im Stupa verteilen sich vorläufig (!) wie folgt:

ListeStimmenSitze
CampusGrün22669
Juso-HSG15486
RCDS13416
LHG8013
DIE LISTE6023
Kritische und unabhängige Fachschaftenliste4472
DIL3221
DieLinke.SDS2361
Gemeinsam für ALLE*2090

*gem. § 6 Abs. 4 der Satzung der Verfassten Studierendenschaft werden Listen, die weniger als 3% der gültigen Stimmen erhalten haben, nicht berücksichtigt.

Urabstimmung zum Kultursemesterticket

Auf der Facebookseite für das Kultursemesterticket könnt ihr alle Infos noch einmal nachgucken.

Ja Stimmen: 7011 (87%)

Nein Stimmen: 1048 (13%)

Damit ist das Kultursemesterticket formal angenommen, die Abstimmung hat jedoch keinen rechtlich bindenden Charakter, da die geforderte Wahlbeteiligung von 30% nicht erreicht worden ist.

Viele weitere Infos, Daten und die genauen Aufschlüsselungen findet ihr auf der Webseite des Zentralen Wahlausschusses.