BASICS Immunologie

Kategorien: Sonstige.

Titel: BASICS Immunologie (2. Auflage)
Autor: Oliver Schmetzer
Verlag: Elsevier
Preis: 19,99 EUR
Seitenzahl: 118
ISBN: 9783437424977
Bewertung:

Inhalt

Dieses Buch der BASIC-Reihe behandelt die Immunologie. Zuerst wird in einem allgemeinen Teil in die Geschichte der Immunologie und das Immunsystem, Lymphsystem, die molekularen und zellulären Mechanismen der Immunabwehr und die molekulare Pathogenese in der klinischen Immunologie eingeführt. Anschließend wird im speziellen Teil auf Akute und chronische Infektionen, Immundefekte, Autoimmunreaktionen, Therapien und therapieassozierte Erkrankungen eingegangen. Hinzu kommen am Ende noch 4 Fallbeispiele und ein Glossar sowie eine Seite mit weiteren Informationen (Nobelpreisträger aus der immunologischen Forschung) und einigen nützlichen Internetlinks.

Didaktik

Wie man es vielleicht auch schon von anderen Büchern der BASIC-Reihe her kennt, wird auch hier auf je einer Doppelseite mit gut verständlichem Text ein Thema vorgestellt. Im Anschluss wird das Thema prägnant zusammengefasst.  Der Text – es ist sehr viel Text – wird von vielen Bildern, Schemata und  Tabellen begleitet. Vor allem im allgemeinen Teil sind die Texte häufig sehr lang und es fehlen leider Hervorhebungen von wichtigen Begriffen. Der spezielle Teil sticht hingegen durch seine sehr übersichtliche und gut strukturierte Form positiv hervor. Hier werden viele Krankheiten kurz durchgesprochen, bei wichtigen Erkrankungen auch mit Nachweismethode, Therapie und gegebenenfalls Zusatzinformationen. Am Ende findet man vier Fallbeispiele, an denen man sich selbst prüfen kann, ob man die „Basics“ jetzt verinnerlicht hat oder vielleicht noch einmal genauer nachlesen sollte. Sehr gut finde ich auch, dass es am Ende des Buches ein Glossar gibt, in dem man wichtige Begriffe nachschlagen kann, außerdem sind die angegebenen Internetlinks für Interessierte sicher auch eine gute Möglichkeit sich näher mit diesem Thema auseinanderzusetzen.

Preis/Leistung und Fazit

Mit 19.99€ ist dieses Buch ein wirklich preiswertes Buch. Für diesen Preis erhält man eine gute grundlegende Einführung in die Immunologie – wie ich persönlich finde, kein leichtes Thema.

Auch die Verarbeitung scheint nicht an diesem günstigen Preis für ein Lehrbuch gelitten zu haben: insgesamt ein stabiler Eindruck.  Den allgemeinen Teil fand ich persönlich teilweise etwas überfrachtet und trotz der Reduzierung auf das Wesentliche nicht unbedingt einfach zu lesen – ich nehme aber an, dass das vielmehr am Thema als am Schreibstil selbst liegt. Der spezielle Teil mit der Vorstellung der verschiedenen Erkrankungen hat mir dagegen sehr gut gefallen. Auch die wirklich vielen Bilder geben einen guten Eindruck der Erkrankung und die Tabellen sind eine gute Art noch mehr Struktur zu geben.  Wer sich also erst einmal einen Überblick verschaffen möchte bevor er von der Informationsflut erschlagen wird, könnte mit diesem Buch einen guten Begleiter finden. Einen Ersatz für ein echtes allumfassendes Lehrbuch ist dieses Buch auf alle Fälle nicht, manchmal gilt aber:

Weniger ist mehr!