Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie in 5 Tagen

Kategorien: Anästhesie, Examensvorbereitung, Intensivmedizin und Notfallmedizin.

Titel: Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie in 5 Tagen (1. Auflage)
Autor: Beckers SK, Rossaint R (Hrsg.)
Verlag: Springer
Preis: 24,95 EUR
Seitenzahl: 327
ISBN: 9783642160110
Bewertung:

Inhalt

Der Titel „Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie in 5 Tagen“ zeigt schon, worum es geht: Eine Wiederholung sämtlicher Gebiete aus den vier genannten Bereichen in 5 Tagen. Ein ganzer Tag widmet sich der Vorbereitung und der Prämedikation der Anästhesie sowie der Vollnarkose. Tag zwei behandelt Regionalanästhesie-Verfahren, Flüssigkeitsmanagement sowie die perioperative Versorgung. Tag drei steht ganz im Zeichen der Intensivmedizin: Monitoring, Beatmung, typische Krankheitsbilder und Sepsis stehen auf dem Programm. Dazu kommt eine Einführung in die Notfallmedizin. Tag vier und fünf widmen sich der Notfallmedizin. Hier werden häufige Notfälle ausführlich besprochen. Tag fünf wird noch ergänzt durch ein Kapitel zur Schmerztherapie.

Didaktik

Das Buch entspringt laut Autorenangaben dem Repetitorium der Anästhesie der RWTH Aachen vor dem Examen. Dementsprechend sind die Texte stichwortartig aufgebaut. Trotzdem sind sie gut verständlich formuliert. Dieser Aufbau macht das Buch ideal für eine schnelle Wiederholung. Viele Stellen sind sehr ausführlich aufgebaut. Hier kann man, wenn man sich sicher fühlt, auch schnell mal einen Absatz überspringen. Wenn nicht, kann man mit dem Buch bis zu den Grundlagen (z. B. ausführliche Beschreibung des Anlegens eines i.v.-Zugangs) vordringen.

Die Gliederung ist sinnvoll. Die einzelnen Lernpakete sind an einem Tag jeweils gut zu bewältigen. Am Rand sind jeweils kleine Merkhilfen oder Stolpersteine besonders hervorgehoben, ansonsten besteht viel Platz für eigene Notizen.

Das Buch enthält keine Abbildungen, an sinnvoll ausgewählten Stellen wird es durch Tabellen (beispielsweise für Scores) ergänzt.

Preis/Leistung und Fazit

Dem Buch merkt man an, dass es aus der Praxis kommt! Es ist prägnant und präzise formuliert, inhaltlich schon fast ein Lehrbuch und damit eine optimale Vorbereitung auf Klausur und Examen! Einige Kinderkrankheiten enthält die erste Auflage noch: Die Kenntnis mancher Fachbegriffe wird vorausgesetzt – zwei kurze erklärende Worte hätten den Rahmen des Buches sicher nicht gesprengt. An manchen Stellen kommen Tabellen zur Erklärung von Abkürzungen vor (Beispiel: Beatmungsverfahren). Ein eigenes Abkürzungsverzeichnis würde das Buch aber sicherlich gut ergänzen.

Für knapp 25 Euro ist das Buch eine guten Investition, wenn man sich gut und ausführlich auf Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie in Klausur und schriftlichem Examen vorbereiten möchte. Auch für die Vorbereitung auf mündliche Prüfungen ist das Buch eine gute Grundlage, hier fehlen allerdings manch praktische Hinweise und Hinweise auf besondere Fragestellungen in mündlichen Prüfungen.