BASICS – Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie

Kategorien: Anästhesie und Intensivmedizin.

Titel: BASICS – Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie (3. Auflage)
Autor: J. Vater, L. Töpfer, M. Boldte, P. Keppeler
Verlag: Elsevier - Urban & Fischer
Preis: 19,99 EUR
Seitenzahl: 149
ISBN: 9783437423482
Bewertung:

Inhalt

Das Buch „Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie“ aus der BASICS-Reihe liegt in der mittlerweile dritten Auflage vor. Wie alle Bücher der BASICS-REIHE hat es den Anspruch die große Menge an Informationen sinnvoll zusammen zu fassen und die wichtigsten Grundlagen der Fächer Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie zu vermitteln. Die wichtigsten Abkürzungen, werden dabei zum besseren Verständnis direkt zu Anfang des Buches aufgelistet und erklärt. Der folgende Inhalt des Buches gliedert sich in einen Allgemeinen Teil, welcher neben den wichtigen Abschnitten zu Physiologie, Pharmakologie und Technischen Grundlagen, die in jeder Famulatur benötigt werden, auch einen kurzen Abriss über die Geschichte der Anästhesie enthält.

Auf den Allgemeinen Teil folgt ein spezieller Teil zum Verhalten und den Abläufen bei der Allgemeinanästhesie und der Regionalanästhesie. Außerdem werden im speziellen Teil auf Komplikationen und Notfälle, die Intensivmedizin und die Schmerztherapie eingegangen. Ergänzt werden Allgemeiner und Spezieller Teil durch einige Seiten mit Flussdiagrammen zum richtigen Verhalten in für dieses Fach typischen Situationen und ein Anhang mit Hinweisen auf weiterführende Literatur.

Didaktik

Wie alle Bücher der BASICS-REIHE wurde auch dieses Buch in enger Zusammenarbeit mit Studenten zusammengestellt und richtet sich speziell an all die Leser, die einen einfachen und übersichtlichen Einstieg in das Thema wünschen. Die Kapitel sind kurz und mit vielen Unterüberschriften sehr übersichtlich gegliedert. Ergänzt werden die Inhalte durch viele und große Abbildungen und Flussdiagramme. Tabellen geben einen Überblick über die wichtigsten Werte und erleichtern die Vergleichbarkeit von Normalwerten mit Pathologien. Jeweils am Ende der Kapitel wird in einem gut erkennbaren Kasten der vorangegangene Inhalt in wenigen Sätzen zusammengefasst, sodass auch bei wenig Zeit ein schneller Überblick zu gewinnen ist. Die Flussdiagramme am Ende des Buches sind besonders für Famulaturen eine große Hilfe. So kann man schnell in der Mittagspause oder abends noch einmal etwas nachschauen und fühlt sich in der nächsten Schicht gleich sicherer. Dabei sind die Diagramme groß genug gedruckt, sodass man sie auch nach frühem Aufstehen und einem anstrengenden Dienst noch lesen kann. Für die Vertiefung lassen sich im Literaturverzeichnis genug Hinweise auf weiterführende Bücher finden.

Preis/Leistung und Fazit

Für insgesamt nur 19,99€ bietet das „Basics-Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie“ einen sehr guten Einstieg in diese Fächer. Durch die stark auf Studenten ausgerichtete Schreibweise und die übersichtlichen Diagramme ist es ein idealer Begleiter für Famulaturen, wobei es dafür ein zu großes Format hat, sodass der Rucksack der Kitteltasche vorzuziehen ist. Dies ist jedoch der einzige kleine Mangel dieses Werkes, sodass es von mir 5 von 5 Punkten erhält.