Bildgebende Verfahren in Frage und Antwort

Kategorien: Examensvorbereitung und Radiologie.

Titel: Bildgebende Verfahren in Frage und Antwort (3. Auflage)
Autor: Roland Mühlbauer, Katrin Eichler
Verlag: Urban und Fischer
Preis: 24,99 EUR
Seitenzahl: 226
ISBN: 9783437431524
Bewertung:

Inhalt

Das Buch „ Bildgebende Verfahren in Frage und Antwort“ verfolgt das generelle Konzept der „in Frage und Antwort“- Reihe. In insgesamt 17 Kapiteln werden Fragen zu Methoden, Strahlenschutz und Besonderheiten bei der Bildgebung der verschiedenen Organe und Organsysteme gestellt und durch einen Fließtext beantwortet. Die Fragen gehen dabei je Kapitel jeweils vom Allgemeinen zum Speziellen; am Ende des Buches findet sich eine Checkliste „für den Tag vor der Prüfung“, die die wichtigsten Stichpunkte zu den vorher bearbeiteten Kapiteln auflistet. An vielen relevanten Stellen sind die Texte durch Abbildungen unterstützt, ein Abkürzungs- und Inhaltsverzeichnis sowie ein Register finden sich am Anfang bzw. am Ende des Buches.

Mit dem Buch erwirbt man gleichzeitig einen Zugang zur „mediscript Lernwelt“, durch den man die gelernten Inhalte online mit den passenden IMPP-Prüfungsfragen wiederholen kann und weiterführende passgenaue Inhalte zu einigen Kapiteln erlangt.

Didaktik

Der Leser des Buches wird durch die immer spezieller werdenden Fragen effizient in die verschiedenen Bereiche der Bildgebung eingeführt. So kann auch schnell ein Überblick über den aktuellen Lernstatus erlangt werden. Über eine bei jeder Frage abgedruckte Ampelfarbcodierung kann gekennzeichnet werden, wie sicher oder unsicher eine Frage beantwortet werden konnte und ob diese noch einmal bearbeitet werden muss. Wichtige Stichworte sind im Text hervorgehoben, essentielle Inhalte werden in Form von gelben „Merke“-Kästen herausgestellt, sodass auch ein Suchen nach sehr wesentlichen Inhalten erleichtert wird.  „Lebendig“ werden die Inhalte durch eingefügte Fallbeispiele, zu denen ebenfalls Fragen (insbesondere zur Diagnostik und zur Therapie) gestellt und beantwortet werden.

Preis/Leistung und Fazit

„Bildgebende Verfahren in Frage und Antwort“ eignet sich zum ersten Kennenlernen der bildgebenden Verfahren oder auch zum Wiederholen bereits gelernter Inhalte vor einer mündlichen Prüfung. Ohne in die Tiefe zu gehen und umfassende Erklärungen zu liefern wird bereits vorhandenes Wissen verknüpft und damit besonders beachtenswerte Inhalte für die Prüfung in Erinnerung gerufen.

Als alleiniges Lehrbuch für das weite Feld der bildgebenden Verfahren kann das vorliegende Buch nicht empfohlen werden, da der Leser durch die Frage-Struktur zwar gelenkt wird und die wichtigsten Schlagworte kennenlernt, ein tiefergehendes Verständnis aber nicht erlangt werden kann. Auch kann ein sicheres und eigenständiges Befunden der verschiedenen bildgebenden Verfahren mithilfe dieses Buches trotz zahlreicher Abbildungen nicht erlernt werden.

Den Anspruch, auf die mündliche Prüfung vorzubereiten, erfüllt das Lehrbuch aber vollkommen  – dadurch, dass der online-Code aber nur 3 Monate nach der Aktivierung gültig ist, entfällt dieser Vorteil allerdings, möchte man das Buch für die Vorbereitung auf zwei, zeitlich aufeinander folgende Prüfungen benutzen. Nutzt man ohnehin bereits ein „Kreuz-Tool“ ist diese Zugabe überflüssig. Für etwa 25 Euro kann man auch auf alternative, umfassendere Lehrbücher zurückgreifen – für die Hälfte des Preises wäre dieses Buch aber eine hervorragende Wahl. Eine digitale Variante dieses Buches ist laut Verlagsseite für etwa 17€ erhältlich.