Checkliste Dermatologie

Kategorien: Dermatologie.

Titel: Checkliste Dermatologie (6. Auflage)
Autor: Wolfram Sterry; Walter Burgdorf; Ralf Paus
Verlag: Thieme
Preis: 69,95 EUR
Seitenzahl: 816
ISBN: 3136970063
Bewertung:

Inhalt

Das Buch in Taschenformat behandelt das gesamte Fach Dermatologie praxisorientiert und kliniknah in vier Kapiteln/Teilen auf 816 Seiten ab. Der graue Teil bietet mit Arbeits- und Untersuchungstechniken die Basis für eine gute Diagnostik.In allen Fragen der Dermatologie, Venerologie, Andrologie und Phlebologie bietet der blaue Teil konkrete Antworten, Informationen und Handlungsanweisungen für den Klinik- und Studiumalltag.Spezielle konservative und operative Therapieverfahren sowie alle notwendigen Informationen für den dermatologischen Notfall findet man im roten Teil.Im letzten Kapitel, im grünen Teil wird man vom Leitsymptom zur Diagnose geführt.Die 6. Auflage ist – obwohl schon 5 Jahre alt – vollständig überarbeitet und aktualisiert.Viele Kapitel sind komplett neu, z.B. Andrologie, Psoriasis, Dermatochirurgie.Auch der Leitsymptomteil wurde noch einmal verbessert.

Didaktik

Die Checkliste Dermatologie bietet wie die anderen Bücher der Checkliste-Reihe  konsequente und einheitliche Textgliederung. Auch das einheitliche Schriftbild und Layout helfen bei der raschen Orientierung.Die zahlreichen Tabellen und Skizzen helfen dem Leser die verschiedenen Krankheiten besser zu verinnerlichen. Vor allem die vielen Fotos begünstigen die optische Verarbeitung der unterschiedlichen dermatologischen Krankheitsbilder.Zusätzlich weisen zahlreiche Merkkästen auf wichtige Hinweise und helfen diese sich einzuprägen.Die Checkliste Dermatologie ist auf den neuesten Stand, denn selbst neueste Therapiemodalitäten wurden eingearbeitet z. B. Biologicals bei Psoriasis oder Calcineurininhibitoren. Es werden auch Verwendungsmöglichkeiten außerhalb der momentanen Zulassung beschrieben.

Preis/Leistung und Fazit

Die Checkliste Dermatologie ist wie fast alle seine Verwandten aus der Checkliste-Reihe ein sehr hilfreiches „Kittelbuch“.Der Preis von knapp 70 € mag zwar auf den ersten Blick viele verschrecken, aber wer sich mehr im Klinikalltag mit der Dermatologie befassen will, der sollte sich diese Investition leisten. In dem kleinen Begleiter findet man alle relevanten Information für fast alle gängigen Klinikfälle und Notfall blitzschnell und kann einen so mitten in der Nacht so manche peinlichen Oberarztanrufe ersparen. So manche haben mit diesem Buch schon ihre Facharztprüfung vorbereitet.Auch für den Unialltag eignet sich dieses Buch voll als Lehrbuch, denn anders zu den „großen“ klinischen Fächern kann dieses „Büchlein“ das Fach Dermatologie kompakt und mehr als ausreichend abdecken.