Checkliste Psychiatrie und Psychotherapie

Kategorien: Medizinische Psychologie und Psychiatrie/ Psychosomatik.

Titel: Checkliste Psychiatrie und Psychotherapie (6. Auflage)
Autor: Theo R. Payk, Martin Brüne
Verlag: Thieme
Preis: 39,99 EUR
Seitenzahl: 488
ISBN: 9783137102069
Bewertung:

Inhalt

Das Buch „Checkliste – Psychiatrie und Psychotherapie“ ist ein kleines handliches Buch, das auch öfter in eine Kitteltasche passen könnte – außerdem gibt es dieses Buch auch als App inklusive.

Das Buch ist in vier farbliche Teile gegliedert. Im ersten Teil werden die unterschiedlichen Diagnostikmethoden behandelt, sowohl körperliche, als auch apparative und natürlich für die Psychiatrie besonders wichtige psychometrische Testverfahren, wie z.B. Leistungstest und Persönlichkeitsinventare. Im zweiten Teil finden sich, wie auch in anderen „Checkliste“ Büchern von Thieme die verschiedenen Leitsymptome.Anschließend werden alle psychiatrischen Krankheitsbilder vorgestellt jeweils mit den ICD-10 Klassifikationen.In diesem Teil werden auch psychiatrische Notfälle gesondert dargestellt. Im letzten werden dann die verschiedenen Therapieverfahren sowohl medikamentös, aber auch u.a. Verhaltenstherapie etc.Ein Teil zur Forensischen Psychiatrie beendet diesen Abschnitt.Im Anhang finden sich Tabellen mit Medikamenten- und Handelsnamen plus der üblichen Dosierungen, sowie Adressen von Kontakt- und Informationsstellen und Selbsthilfegruppen. Außerdem gibt es ein Glossar mit kurzen Erklärungen der Fachbegriffe und ein Sachverzeichnis.

Didaktik

Es macht Sinn zu Beginn die unterschiedlichen Diagnostikmethoden vorzustellen und im Anschluss dann die Krankheitsbilder durchzugehen. Das Kapitel zu den Leitsymptomen findet wahrscheinlich erst richtig Anwendung, wenn man selbst im Klinikalltag (auf einer psychiatrischen Station) steckt.

Jedes Krankheitsbild wird einheitlich strukturiert (Grundlagen, Klinik, Diagnostik, Differenzialdiagnose, Therapie, Verlauf und Prognose) stichpunktartig mit vielen Verweisungen auf andere Seiten dargelegt. Teilweise finden sich auch Abschnitte mit bspw. Vorbemerkungen zu einem bestimmten Gebiet im Fließtext. Das Therapiekapitel ist ähnlich aufgebaut. Es finden sich auch einige Abbildungen und Tabellen, die komplexe Themen gut zusammenfassen und auch eine gute Übersicht geben.

Preis/Leistung und Fazit

Dieses Buch eignet sich meiner Meinung nach nicht unbedingt zum Lernen und Vorbereiten auf eine Klausur, es gibt aber sehr ausführliche und übersichtliche Einblicke in das weite Feld der Psychiatrie. Für den klinischen Alltag aber eben eher konzipiert als für das Studenten-Dasein. 39,99€ finde ich aber ganz angemessen – wer also jetzt schon weiß, dass er in der Psychiatrie landen wird, könnte sich dieses Buch mal zur Hand nehmen.