Chemie – Das Basiswissen der Chemie

Kategorien: Chemie.

Titel: Chemie – Das Basiswissen der Chemie (11. Auflage)
Autor: Charles E. Mortimer, Ulrich Müller, Johannes Beck
Verlag: Thieme
Preis: 64,99 EUR
Seitenzahl: 725
ISBN: 9783134843118
Bewertung:

Inhalt

Mit 725 Seiten stellt der „Mortimer“ als Lehrbuch der Chemie ein für Mediziner sehr umfassendes Werk dar und überschreitet dabei oftmals die Grenzen des für Mediziner geltenden Gegenstandskatalogs.

In insgesamt 35 Kapiteln liefert das Lehrbuch eine sehr umfangreiche Übersicht über sämtliche Bereiche der Chemie, neben der Schwerpunktsetzung auf die anorganischen Inhalte werden auch Verknüpfungen zur Biochemie geliefert. Inhaltlich behandelt der Mortimer die Grundlagen der Atomtheorie und Stöchiometrie, das Bindungsverhalten von Atomen, Gasen, Flüssigkeiten, Feststoffen und Lösungen, die Gesetzmäßigkeiten chemischer Reaktionen, die Stoffchemie der Elemente, die organische Chemie, die Kernchemie und Gefahrstoffsymbole. Des Weiteren werden auch relevante Bereiche der Physik erklärt.

Im Anhang findet sich ein Glossar mit einer umfangreichen Erklärung relevanter Fachbegriffe mit Verweisen zu deren thematischer Eingliederung im Werk. Darüber hinaus finden sich im Buch gesonderte Bereiche mit Formeln, Tabellen und einem herausnehmbaren Periodensystem.

Inhaltlich ist das Lehrbuch bis auf kleinste Änderungen identisch zur vorherigen Auflage.

Didaktik

Trotz der Komplexität und der vermittelten Fülle an Informationen, bedient sich der Mortimer einer verhältnismäßig leicht verständlichen Sprache. Der Fließtext wird durch randständige, zusätzliche Informationen in Form von Tabellen, Diagrammen, Abbildungen und Zusammenfassungen vervollständigt, was eine inhaltliche Wiederholung vom zeitlichen Aufwand her sehr günstig gestaltet.

Eine didaktisch sinnvolle Untergliederung der einzelnen Kapitel (Einleitung mit kurzer Zusammenfassung, Überblick über das Themengebiet, Fließtextteil, abschließender Übungsteil) ermöglicht dem Leser ein sehr strukturiertes Vorgehen beim Durcharbeiten der Kapitel, im Anschluss kann im Übungsteil mit Fragen zum aktuellen Themengebiet das Verständnis kontrolliert werden. Lösungen und detaillierte Lösungswege der präsentierten Aufgaben finden sich im Anhang des Lerhbuchs bzw. im Internetportal von Thieme.

Durch farbliche Hinterlegungen und die Schriftdicke betreffende Differenzierungen wichtiger Schlagwörter im Fließtext wird eine weitere Übersichtlichkeit und Gliederung erlangt, insgesamt gelingt den Autoren des Mortimers eine sehr anschauliche Vermittlung des Lernstoffs.

Preis/Leistung und Fazit

Da sich der Mortimer inhaltlich nicht primär am Gegenstandskatalog der „Chemie für Mediziner“ orientiert, sondern einen außerordentlich detaillierten Rundumschlag für Chemiker liefert, ist das Buch eher für über das Basiswissen hinaus interessierte Medizinstudierende zu empfehlen. Mit einem stolzen Preis von 64,99 € stellt sich die Frage, ob sich die Anschaffung wirklich lohnt. Nichtsdestotrotz eignet sich der Mortimer sehr gut als Nachschlagwerk und kann in dem Sinne für die langfristige Benutzung sinnvoll sein. Alles in allem erhält der Mortimer von mir die Wertung „3“.