Die 50 wichtigsten Fälle Pädiatrie

Kategorien: Pädiatrie.

Titel: Die 50 wichtigsten Fälle Pädiatrie (1. Auflage)
Autor: Ania Carolina Muntau (Hrsg.)
Verlag: Urban & Fischer
Preis: 22,99 EUR
Seitenzahl: 205
ISBN: 9783437433016
Bewertung:

Inhalt

„Die 50 wichtigsten Fälle Pädiatrie“ von Ania Carolina Muntau (Hrsg.) präsentiert pädiatrische Erkrankungen aus den Bereichen Endokrinologie, Erkrankungen des Neugeborenen, Gastroenterologie, Genetik, Hämatologie/Gerinnung, HNO/Pulmonologie, Immunologie, Infektionen, Kardiologie, Nephrologie, Neurologie, Onkologie, Orthopädie/Rheumatologie und Stoffwechselerkrankungen.

Didaktik

Am Anfang des Buches steht eine Liste der gängigsten Abkürzungen. Diese ist gefolgt von nach Fachgebieten und Krankheitsbildern sortierten Inhaltsverzeichnissen, die den gezielten Zugriff auf die Fälle erleichtern. Die gewählte Reihenfolge der Präsentation der Fälle erscheint jedoch willkürlich; hier wäre stattdessen eine Ordnung nach Schwierigkeitsgrad wünschenswert.

Die Darstellung der einzelnen Fälle gliedert sich immer gleich: zunächst wird auf einer Seite der Fall beschrieben und es werden Leitfragen gestellt. Diese Fragen sollen zur eigenen systematischen Bearbeitung des Falles dienen, woraufhin dann auf den folgenden drei Seiten die Lösung präsentiert wird.

Die Texte sind prägnant und verständlich geschrieben und es finden sich viele farbige Abbildungen und Schemata. Die wichtigsten Fakten sind durch Merke-Kästen hervorgehoben und Wiederholungsmöglichkeiten sind in die Fälle eingearbeitet; so finden sich z.B. bei den onkologischen Fällen Tabellen zur TNM- und NHL-Klassifikation. Am Ende eines jeden Falles steht eine kurze Zusammenfassung.

Es gibt ein Farbleitsystem, das sich sowohl in den Leitfragen als auch in der Besprechung des Falles wiederfindet. Es ist allerdings nicht ganz klar gegliedert, da nicht bei jedem Fall eine bestimmte Farbe z.B. die Besprechung der Prognose einleitet bzw. manchmal gar nicht alle Farben Verwendung finden. Im Grunde dient es nur der Untergliederung in einzelne Abschnitte. Nicht besonders problematisch, aber da es auf dem Buchrücken als Orientierungshilfe angepriesen wird, wäre Einheitlichkeit angebracht.

Preis/Leistung und Fazit

Das Buch überzeugt durch den Aufbau der einzelnen Fälle, die Eingliederung vieler Abbildungen und Schemata und das Hervorheben von wirklich Wichtigem durch Merke-Kästen und Zusammenfassungen. Die Gesamtstruktur (Reihenfolge der Fälle, Verwendung des Farbleitsystems) hat sich mir jedoch nicht ganz erschlossen.

Es ist sicherlich eher zum Üben und Wiederholen des Stoffes als zum Einstieg geeignet. Es ist jedoch sehr verständlich geschrieben und angenehm zu lesen, was den Preis von 22,99€ rechtfertigt.