Dissertation in 30 Tagen

Kategorien: Clinical Skills, Sonstige und wissenschaftliche Ausbildung.

Titel: Dissertation in 30 Tagen (1. Auflage)
Autor: Helmut Wolf
Verlag: CreateSpace
Preis: 14,98 EUR
Seitenzahl: 202
ISBN: 9781977630841
Bewertung:

Inhalt

Das Buch behandelt in 14 Kapiteln sämtliche Themen, die beim Schreiben einer medizinischen Doktorarbeit wichtig sind. Angefangen mit ersten Überlegungen (Welches Fachgebiet? Welcher Doktorvater?) über die Planungsphase (Wie viel Zeit muss ich einplanen?) bis hin zum Recherchieren und Schreiben wird auf alles eingegangen. Hierbei konzentriert sich das Buch aber nicht nur auf die rein formellen Schritte, sondern geht auch auf Aspekte wie den Umgang mit dem Doktorvater oder dem Einrichten eines guten Arbeitsplatzes ein. Zu fast allen häufigen Problemen (Probandenanzahl, negative Ergebnisse) gibt es ein kurzes Kapitel mit Lösungsansätzen und Hilfestellungen um dieses Problem zu lösen. Der Großteil des vorliegenden Buches beschäftigt sich mit dem Inhalt der Dissertation, ihrer Gliederung und Vorschlägen in welcher Reihenfolge man die einzelnen Teile (Einleitung, Ergebnisse, Diskussion) am besten verfasst.

Weiter hinten im Buch gibt es hilfreiche Beispiele dafür, wie man jemanden anschreibt, dessen Daten man für seine Arbeit nutzen möchte. Die Textvorlagen gibt es in verschiedenen Versionen auf Deutsch und auf Englisch. Generell gibt es überall im Buch immer mal wieder Formulierungsvorschläge, die man in ähnlicher Form in seine Dissertation einbauen kann. Für Leser, die Ihre Forschungsergebnisse im Rahmen eines englischen Papers veröffentlichen wollen, gibt es ein grundlegendes Vokabular in sowohl britischem als auch amerikanischem Englisch.

Das Buch gibt viele Hinweise auf Computerprogramme (z.B. Zitationsprogramme) oder Suchmaschinen, die einen beim Erstellen einer Dissertation unterstützen können.

Auch wenn der Titel suggeriert, dass sich der Inhalt des Buches nur auf medizinische Dissertationen bezieht, ist das Buch dennoch auch für Bachelorarbeiten in anderen Fachgebieten oder für sonstige Publikationen hilfreich.

Didaktik

Die klare Gliederung des Buches in Kapitel mit diversen Unterkapiteln ermöglicht es schnell gezielt einzelne Kapitel nachzuschlagen. Selbst die kleinsten Unterkapitel sind im Inhaltsverzeichnis aufgelistet.

Neben dem Fließtext sind viele Informationen auch Stichpunktartig aufgelistet, sodass man auf einen Blick schon viele Informationen sammeln kann. Die Kapitel, die sich mit dem Verfassen des Texts befassen, sind mit Beispielen für Abbildungen, Tabellen und Grafiken versehen. Vor- und Nachteile verschiedener Herangehensweisen werden übersichtlich aufgelistet. Die Sprache des Buches ist  verständlich und Fremdwörter werden gut erklärt.

Preis/Leistung und Fazit

Das Buch bietet Antworten auf nahezu alle Fragen, die sich ein Student vor oder während seiner Dissertation stellt. Es bietet sich an dieses Buch so früh wie möglich im Prozess zu lesen, da man sich so die ersten Probleme mit der Suche und Planung einer Arbeit wahrscheinlich sparen kann. Die Texte sind sehr verständlich geschrieben und lassen sich auch entspannt abends auf dem Sofa lesen. Das Preis/Leistungsverhältnis ist sehr gut. Wer sich beim Verfassen seiner Doktorarbeit unsicher fühlt und viele Fragen hat, kann sich mit dem Kauf dieses Buches sicherlich einige Sorgen nehmen.