EKG endlich verständlich

Kategorien: Innere Medizin.

Titel: EKG endlich verständlich (2. Auflage)
Autor: Albrecht Ohly; Marion Kiening
Verlag: Elsevier
Preis: 29,99 EUR
Seitenzahl: 285
ISBN: 9783437414145
Bewertung:

Inhalt

Das Kurzlehrbuch „EKG – endlich verständlich“ von Albrecht Ohly und Marion Kienning ist ein 285 seitiges Lehrbuch welches sich zum Anspruch setzt das EKG komplett und verständlich zu erklären.

Das Buch generell ist in zwei Teile geteilt.Der erste Teil besteht aus den generellen Erklärungen und Grundlagenwissen zum EKG und ist in 16 Teile unterteilt.

Beginnend mit den elektrophysiologischen Grundlagen wird in den ersten 6 Kapiteln über die generelle Anatomie des Herzens, den Verlauf des Aktionsstroms des Herzen, die Ableitungssysteme, den Cabrera-Kreis und die Technik der EKG Registrierung das Basiswissen zur Auswertung eines EKG erklärt.

In den 9 weiteren Kapiteln wird dann das Augenmerk auf die Auswertung des EKG gelegt, beginnend mit dem generellen EKG Befund, dann wird auf den normalen EKG-Befund (+ eine Erklärung der elektrischen Herzachse) eingegangen, die Hypertrophiezeichen, die Erregungsleitungsstörung, den Herzinfarkt, die Erregungsrückbildungsstörung, Rhythmusstörungen und das Schrittmacher-EKG.

Zum Schluss kommt dann ein Kapitel, dass nochmal alles wichtige auf einen Blick zusammenfasst.

Ein besonderes Augenmerk ist auf den zweiten Teil des Buches zu legen.Dieser umfass 124 Seiten auf denen nur EKGs zum üben zu finden.Hierbei sind die EKGs wild durcheinander gewürfelt und stellen so eine gute Möglichkeit dar sich auf Klausuren, Famulaturen, Praktika und Prüfungen vorzubereiten.

Didaktik

Die Kapitel an sich sind sehr kurz gehalten, was das Durcharbeiten natürlich enorm vereinfacht.

Zwischendurch sind mehre Kästen eingebracht, die das Wichtigste Zusammenfassen (Zusammenfassung), einen Bezug zum wirklichen Leben herstellen (Klinik), herausstellen was besonders lernrelevant ist (IMPP-Hits) und zu guter letzte noch besonders wichtige Fakten hervorhebt (Merke).

Zahlreiche Anschauliche Zeichnungen und Beispiel EKGs vereinfachen die Verinnerlichung der Texte enorm.

Preis/Leistung und Fazit

Das Buch bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ob man das EKG im Studium so ausführlichen kennen muss ist eine Sache, die jeder für sich selbst entscheiden muss.Macht man jedoch eine Famulatur auf einer Kardiologie oder hat vor sich nach dem Studium in dieser Richtung ausbilden zu lassen, so lohnt sich das Buch mit Sicherheit.

Gerade die Kombination aus Texten und Grafiken überzeugt sehr. Auch ist das Buch sehr gut geeignet um einmal gelerntes schnell nachzuschlagen (in den Zusammenfassungs-Kästchen wir auf sehr wenig Platz das nötigste Zusammengefasst).

Die 29,99 sind also ein durchaus guter Preis für das Lehbruch, welches seinem Anspruch tatsächlich gerecht wird und das EKG endlich verständlich erklärt.