Endspurt Klinik Pädiatrie (Skript 10)

Kategorien: Pädiatrie.

Titel: Endspurt Klinik Pädiatrie (Skript 10) (1. Auflage)
Autor: basierend auf das Kompendium „AllEx – Alles fürs Examen“ (Thieme Verlag)
Verlag: Thieme
Preis: 12,99 EUR
Seitenzahl: 172
ISBN: 9783131743718
Bewertung:

Inhalt

Das Pädiatrie-Skript ist Teil einer Reihe aus insgesamt 20 Endspurt Skripten des Thieme Verlags, mit welchen man sich auf das 2. Staatsexamen vorbereiten kann. Das Skript ist in 7 Lernpakete unterteilt, welche die verschiedenen Organsysteme und Besonderheiten in der Pädiatrie nach und nach durchgehen. Zusätzlich zu den Lernpaketen ist das Skript außerdem in 24 Einzelkapitel aufgeteilt. Man kann also auch losgelöst von den Lernpaketen gezielt einige Themen mit dem Skript bearbeiten.

Didaktik

Denjenigen von euch, die schon mit Endspurt Skripten für das Physikum gearbeitet haben, wird der Aufbau sehr bekannt vorkommen.Die einzelnen Lernpakete aller Endspurt Klinik Skripte sind so aufgebaut, dass der gesamte Stoff in 90 Tagen durchgearbeitet werden kann. Das Skript Pädiatrie enthält 7 Lernpakete und bietet so Stoff für eine Woche in der Lernphase.In den einzelnen Kapiteln sind die prüfungsrelevanten Inhalte gelb markiert. Diese Inhalte zielen auf Prüfungsfragen ab, welche zwischen Herbst 2006 und Frühjahr 2015 vom IMPP gestellt wurden. Die wichtigsten Infos sind dann auch noch einmal in gelben Kästchen unter den „Prüfungshighlights“ zusammengefasst. In diesen Kästchen wird dem Leser auch aufgezeigt, wie häufig ein bestimmtes Detail in den bisherigen Prüfungen abgefragt worden ist.Außerdem finden sich weitere Kästchen mit Lerntipps, in denen auf Schlagwörter hingewiesen wird oder Eselsbrücken gebildet werden. Auch Beispiele und Praxistipps sind in farblich hervorgehobenen Kästen dargestellt.Außerdem finden sich in manchen Abschnitten rote Markierungen am Seitenrand. Durch diese sollen Stellen markiert werden, in welchen chirurgische Themen besprochen werden. In den Skripten sind nämlich die Innere und die Chirurgie miteinander verknüpft. Durch die Markierungen wird ein separates Lernen ermöglicht, falls gewünscht.Darüber hinaus beinhaltet das Skript auch 101 Abbildungen, die meist in Farbe noch einmal das Gelesene in Schaubildern, mit Fotos, Röntgenbefunden oder histologischen Schnitten verdeutlichen.Die Autoren empfehlen zum optimalen Lernen im Anschluss an das Durcharbeiten eines Lernpaketes Examensfragen zu diesem Thema zu kreuzen.

Preis/Leistung und Fazit

Die Endspurt Skripte sind sehr übersichtlich und durchstrukturiert. Dadurch bieten sie beim Lernen einen Leitfaden an welchen man sich halten kann. Ein Problem stellt wie zu Beginn bei den Endspurtskripten für das Physikum die Anzahl an Fehlern dar. Diese werden stets online auf der Thieme Homepage aktualisiert. Sollte einem beim Lesen etwas seltsam vorkommen, lohnt sich also durchaus auch der Blick auf diese Seite.Am besten probiert man vor der Lernphase des Examens einmal die verschiedenen Alternativen aus und findet das richtige für sich. Der Preis ist in meinen Augen absolut angemessen.