Fallbuch Gynäkologie und Geburtshilfe

Kategorien: Epidemiologie und Frauenheilkunde.

Titel: Fallbuch Gynäkologie und Geburtshilfe (2. Auflage)
Autor: Claudia Pedain, Julia Herrero Garcia
Verlag: Thieme
Preis: 22,99 EUR
Seitenzahl: 239
ISBN: 9783131363725
Bewertung:

Inhalt

Das Fallbuch „Gynäkologie und Geburtshilfe“ von Claudia Pedain und Julio Herrero Garcia stellt 85 wichtige Fälle der Gynäkologie vor und erläutert diese im Anschluss. Die Wahl der Themen deckt weitgehend Schwerpunkte des Fachgebietes ab, sodass man sich mit diesem Buch gut auf mündliche Prüfungen vorbereiten kann.

Didaktik

Auf über 239 Seiten werden 85 klinische Fälle in der ersten Hälfte vorgestellt und in der zweiten findet man ausführliche Informationen zu den Fragen und darüber hinausgehende Informationen, sowie Anregung für Lerngruppen.

Zwei Inhaltsverzeichnisse ermöglichen das Vorgehen bei der Bearbeitung des Buches sortiert nach spezifischen Themen (z.B. „Entzündliche Erkrankungen“ oder „Maligne Tumoren“) oder nach Fällen (z.B. „32-jährige Patientin mit Anämie und Hypermenorrhö“ oder „2 Patientinnen mit Zustand nach Mammakarzinom).

Nimmt man sich nun einen Fall vor, wird man zunächst durch eine Beschreibung in die Thematik eingeleitet. Zur Unterstützung ist in der Regel eine Abbildung beigefügt. Je nach Fall handelt es sich dabei um Ultraschallbilder, Bilder von Pathologien, Vaginalabstrichen, etc.. Zur weiteren Bearbeitung wird man mittels fünf Fragen durch den Fall geführt, wobei in der Regel die ersten drei Fragen auf Diagnose, Pathogenese und Therapie abzielen. Dabei ist jeweils für die eigene Antwort bzw. Extranotizen Platz frei.

Die Erläuterungen zu den Fragen sind sehr ausführlich gehalten und decken den ein oder anderen inhaltlichen Zusammenhang auf. Ausführlichere Informationen zu den jeweiligen Pathologien erhält man anschließend im Abschnitt „Kommentar“, wobei man hinsichtlich der Ätiologie, Diagnostik, Therapie und vielen weiteren Punkten aufgeklärt wird. Als angenehme Bereicherung werden am Ende des „Kommentar“-Abschnittes „Zusatzthemen für Lerngruppen“ aufgelistet. Insgesamt nehmen die Erläuterungen zu den Fällen mehr als die Hälfte des Buches ein.

Im Anhang findet man viele weitere hilfreiche Tipps. Internetadressen zur Geburtshilfe, Gynäkologie und Onkologie, Listen über gynäkologische Präparate und Laborwerte mit spezieller Bedeutung für die Gynäkologie und Geburtshilfe bereichern den Anhang. Das Sachverzeichnis ist dagegen knapp gehalten.

Preis/Leistung und Fazit

Das Buch richtet sich an Studenten des klinischen Abschnittes, die sich mit dem Fachbereich Gynäkologie und Geburtshilfe näher auseinandersetzen.

Als Vorbereitung für schriftliche Prüfungen taugt es nicht viel, auch wenn man einen guten Überblick über viele alltägliche Fälle in der Gynäkologie erhält. Allerdings ist dies auch nicht der Anspruch des Fallbuchs! Das fall- und problemorientierte Vorgehen – wie in der Praxis – dient der idealen Vorbereitung auf mündliche Prüfungen. Und diesem Anspruch wird das Buch gerecht!

22,99€ sind zwar für ein Fallbuch viel Geld, in Anbetracht der vielen Tipps, Verweise auf weiterführende Internetseiten und der Fülle an Fällen durchaus gerechtfertigt!

Für diejenigen, die in mündlichen Prüfungen unsicher sind, eine Investition, die sich lohnen kann!