HNO

Kategorien: Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde.

Titel: HNO (14. Auflage)
Autor: Lenarz, Boenninghaus
Verlag: Springer
Preis: 29,95 EUR
Seitenzahl: 488
ISBN: 9783642211300
Bewertung:

Inhalt

Das HNO-Lehrbuch von Lenarz und Boenninghof aus dem Springer-Verlag bietet einen guten und ausführlichen Überblick über die gesamte HNO-Heilkunde. Es ist in zehn große Kapitel aufgeteilt, von denen jedes einen wichtigen Teilbereich des Faches beleuchtet. Die zehn Kapitel sind aufgeteilt auf die Themen „Ohr“, „Nase, Nasennebenhöhlen und Gesicht“, „Mundhöhle und Pharynx“, „Larynx und Trachea“ „Ösophagus und Bronchien“, „Hals“, „Kopfspeicheldrüsen“, „Stimm-, Sprach- und Sprechstörungen“, „Begutachtung“ und „Leitsymptome und Differentialdiagnosen“.

Jedes dieser größeren Kapitel ist noch einmal in die Unterkapitel „Anatomie und Physiologie“, „Untersuchungsmethoden“ und „Klinik“ unterteilt.

Außerdem enthält das Buch ein Fallquiz, in welchem man mehrere klinische Fälle sukzessive durchspielen, und somit das Gelernte erproben kann. Im Anhang findet man schließlich einen Überblick über die wichtigsten Medikamente in der HNO-Heilkunde, sowie das Stichwortverzeichnis in alphabetischer Sortierung.

Didaktik

Jedes Kapitel beginnt zunächst mit einer kurzen Einleitung, in welcher man knapp nachlesen kann, was in diesem Kapitel Thema sein wird. Die einzelnen Themen sind durch klare Kapitelüberschriften voneinander getrennt. Im Bereich „Klinik“ eines jeden Oberthemas werden die relevanten Erkrankungen besprochen. Die genaue Gliederung in „Definition“, „Ursache“/„Symptome“/“Befund“, „Diagnose“ und „Therapie“ macht das Lernen noch übersichtlicher. Viele farbige Tabellen und Fotos unterstützen dabei den Lernprozess.

Rote Pfeile am Rande des Textes machen auf wichtige Prüfungsinhalte oder Inhalte vergangener Examina aufmerksam. Außerdem findet man immer wieder wichtige Fakten fett rot im Text markiert oder mir einem Ausrufezeichen und „Cave“ versehen.

Um den Bezug zur Praxis herzustellen, weisen grün umrandete „Praxisboxen“ eine detaillierte Darstellung des diagnostischen oder operativen Vorgehens. Am Ende eines jeden Unterkapitels findet man in gelben Kästchen das wichtigste „in Kürze“ knapp zusammengefasst.

Preis/Leistung und Fazit

Das hier vorliegende Lehrbuch für die HNO-Heilkunde finde ich persönlich sehr ansprechend. Es bietet einen guten und ausführlichen Überblick über das gesamte Fach und ist für alle geeignet, die die HNO nicht nur mal eben schnell hinter sich bringen, sondern auch etwas von dem Fach lernen und mitnehmen wollen. Mir gefallen die farbige Ausmachung und der eingängige Schreibstil. Mit der Unterteilung in viele kleine Kapitel wird man nie von langen Texten erschlagen und kann sich jede Erkrankung einzeln nacheinander und für sich vornehmen. Besonders gut hat mir außerdem das Kapitel „Leitsymptome und Differentialdiagnosen“ gefallen. Hier sind nochmal alle wichtigen Symptome aufgeführt und führen per Organigramm zur richtigen Diagnose. Mit knapp 30 € liegt das Buch auch gut im Rahmen vergleichbarer Lehrbücher und ist auch keinesfalls zu viel, wenn man sich für dieses Fach interessiert.