Kurzlehrbuch Anatomie

Kategorien: Anatomie.

Titel: Kurzlehrbuch Anatomie (1. Auflage)
Autor: Jens Waschke (Hrsg.) u.a.
Verlag: Elsevier
Preis: 34,99 EUR
Seitenzahl: 368
ISBN: 9783437432958
Bewertung:

Inhalt

Das „Kurzlehrbuch Anatomie“, herausgegeben von Jens Waschke unter Mitarbeit von Marco Koch u.a., ist der kleine Bruder von „Anatomie- Das Lehrbuch“ aus dem Verlag Elsevier.

Die Themen sind übersichtlich in die bekannten großen Abschnitte der Anatomie gegliedert. Nach einer Einführung in die allgemeine Anatomie geht das Buch auf den Bewegungsapparat, den Situs und die Kopf/Hals-Strukturen ein, bevor es mit dem ZNS endet und behält so auch die Reihenfolge des Präparierkurses ein. Die einzelnen Kapitel sind ähnlich gegliedert, wie die entsprechenden Kapitel in den Atlanten, sodass man die Bücher gut parallel nutzen kann.

Den Autoren gelingt es, alle wichtigen Fakten kurz und prägnant in flüssig lesbaren Texten zusammenzufassen. Dabei werden die Themen durch zahlreiche, sehr detaillierte Abbildungen weiter verdeutlicht. Es ist gut geeignet, um die Anatomie vor Testaten oder dem Physikum zu wiederholen und aufzufrischen. Vor allem für das Physikum gibt es am Anfang jedes Kapitels Verweise mit IMPP-Hits und Lerntipps für die folgenden Themen.

Auf die Grundlagen der Embryologie und Histologie wird in diesem Kurzlehrbuch verzichtet.

 

Didaktik

Jedes Kapitel beginnt mit farbig hervorgehobenen „IMPP-Hits“, in denen Schwerpunkte des schriftlichen Physikums genannt werden. Danach folgt eine sehr kurze Übersicht über das Thema des Kapitels, bevor es in die detaillierten Unterkapitel geht. „Merke-Kästchen“ machen auf besonders wichtige Zusammenhänge aufmerksam und „Lerntipps“ vereinfachen den Lernstoff durch Eselsbrücken oder Merkhilfen. Im Verlauf finden sich immer wieder farbig hervorgehobene Kästchen mitklinischen Bezügen zu Krankheitsbildern aus dem Gegenstandskatalog der Vorklinik oder Praxistipps. Die Themen werden von vielen farbigen, detaillierten und gut beschrifteten Abbildungen veranschaulicht, die das Verständnis an der ein oder anderen Stelle vereinfachen. Wichtige Fakten, (z.B. Muskeln, begrenzende Strukturen, Inhalte von Körperhöhlen etc.) werden häufig am Ende einer Thematik nochmal gezielt in tabellarischer Form aufgeführt.

 

Der Fließtext hat eine angenehme Schriftgröße und ist sprachlich flüssig und verständlich zu lesen. Insgesamt motiviert das Buch durch eine angenehme Größe und fundierte Wissensvermittlung zum Lernen eines sehr großen und komplexen Faches, ohne den Studenten mit zu viel Hintergrund- und Detailwissen zu verunsichern.

Preis/Leistung und Fazit

Insgesamt kann man dieses Buch jedem empfehlen, der an einem soliden und kompakten Wissenserwerb interessiert ist, oder die Anatomie für Prüfungen wiederholen möchte. Es setzt sinnvolle Schwerpunkte in der Vermittlung der Anatomie, bleibt durch wiederkehrende Gliederung und farbliche Kennzeichnungen sehr übersichtlich. Die 34,99 Euro sind gut angelegt.