Neuroanatomie – Struktur und Funktion

Kategorien: Anatomie.

Titel: Neuroanatomie – Struktur und Funktion (4. Auflage)
Autor: Martin Trepel
Verlag: Elsevier - Urban & Fisher
Preis: 37,95 EUR
Seitenzahl: 450
ISBN: 9783437412981
Bewertung:

Inhalt

In diesem Lehrbuch wir dem Leser die komplette Neuroanatomie präsentiert. Zudem werden viele Zusammenhänge zwischen Strukturen, Funktionen und Klinik hergestellt.

Didaktik

Dieses Buch ist zum Verstehen und Lernen der Neuroanatomie absolut empfehlenswert.Schon zu Beginn beeindruckt die klare farbliche Unterteilung in Kapitel, wodurch der Überblick über den umfangreichen Stoff nicht verloren geht. Der Leser wird durch verständliche und flüssig geschriebene Texte gut an die Neuroanatomie herangeführt. Zu Beginn werden Grundlagen erklärt, die zum Verständnis der folgenden Kapitel wichtig sind. Hervorzuheben ist, dass man nicht in jedem Satz von neuen Fachbegriffen und Strukturen erschlagen wird. Stattdessen ist das Buch gut lesbar, und bereits behandelte Sachverhalte werden immer wieder aufgegriffen und in neuen Zusammenhängen dargestellt, sodass das Gelernte sich schnell festigen kann.Sehr hilfreich sind auch die Zusammenfassungen am Ende jeden Kapitels, in denen die wichtigsten Lerninhalte und Zusammenhänge nocheinmal knapp dargestellt werden. Diese eignen sich hervorragend zu Wiederholung, sind aber auch vor dem Bearbeiten des Kapitels lesenswert um schon einmal einen Überblick zu bekommen und sich nicht in der Fülle der Informationen zu verlieren.Passend zu den gerade gelernten Inhalten hat der Autor immer wieder spannende klnische Fälle eingefügt, um den Leser zum Nachdenken über die Zusammenhänge anzuregen und ärztliches Denken zu schulen. Es macht wirklich Spaß und ist durchaus motivierend sich mit diesen Fällen zu beschäftigen und das gerade gelernte anzuwenden!Durch viele farbige und didaktisch gut durchdachte Bilder und Darstellungen wird das Verstehen und Lernen von komplexen Sachverhalten und Zusammenhängen erleichtert.

Preis/Leistung und Fazit

Die Anschaffung dieses Buches lohnt sich auf jeden Fall! Wer die Neuroanatomie von Grund auf verstehen und nicht nur stumpf auswendig lernen möchte, liegt mit diesem Buch goldrichitig und wird die Investition von 37,95€ nicht bereuen.(Nur für Letzte-Minute-Lerner lässt sich der Trepel aufgrund seines Umfanges von 450 Seiten nicht empfehlen. Wenn also nicht mehr allzu viel Zeit bis zum Testat oder zur Klausur bleibt, lieber auf ein kürzeres Werk zurückgreifen. Wobei das schade ist, die Zeit für den Trepel sollte man sich nehmen!)