Praktische Geburtshilfe mit geburtshilflichen Operationen

Kategorien: Frauenheilkunde.

Titel: Praktische Geburtshilfe mit geburtshilflichen Operationen (20. Auflage)
Autor: J.W. Dudenhausen
Verlag: de Gruyter
Preis: 68,00 EUR
Seitenzahl: 470
ISBN: 3110190745
Bewertung:

Inhalt

Das Buch Geburtshilfe mit geburtshilflichen Operationen von Dudenhausen vermittelt auf über 450 Seiten und in 13 Kapiteln ein umfangreiches Wissen und praktische Hinweise für den Umgang mit Schwangeren, Gebärenden und Wöchnerinnen. Zu Beginn wird erst einmal die normale Physiologie der Schwangerschaft zusammengefasst. Das zweite und dritte Kapitel beschäftigt sich mit Diagnose und Betreuung während der Schwangerschaft. Anschließend werden Erkrankungen der Mutter und des Kindes während der Schwangerschaft behandelt um dann im weiteren Verlauf des Buches zum Thema Geburt zu kommen. Hier wird in vier Kapiteln sowohl die normale unkomplizierte Entbindung als auch Pathologien und Komplikationen beschrieben. Auch die im Titel angekündigten geburtshilflichen Operationen finden hier ihren Platz. Kapitel 11 und 12 beschäftigen sich mit dem normalen und dem pathologischen Wochenbett. Das Buch schließt mit einem Abschnitt über das Kind nach der Geburt und hat somit alle Themen der Schwangerschaft ausreichend berücksichtigt.

Didaktik

Das auf den ersten Blick sehr nüchtern und farblos gestaltete Buch entwickelt sich bei genauerer Betrachtung als gut durchdachtes und super gegliedertes Werk, welches sowohl als Nachschlagewerk im Klinikalltag praktische Anwendung finden kann als auch als normales Lehrbuch für Studenten und in der Facharztausbildung genutzt werden kann.Sehr angenehm ist, dass zu Beginn die wichtigsten physiologischen Vorgänge während der Schwangerschaft wiederholt werden inklusive Entwicklung der Plazenta und Hormonveränderungen.Die Kapitel sind sinnvoll untergliedert in kleinere Abschnitte, die das sehr textlastige Buch veranschaulichen. Aufgelockert durch vereinzelte hervorragende Zeichnungen, Diagramme, Sonografie-Bilder oder CTGs werden die Inhalte noch verständlicher. Doch auch ohne diese Hilfsmittel sind die Texte sehr verständlich formuliert, teillweise sind die Informationen kurz und knackig in Stichpunkten dargestellt.  In kleinen Merkkästchen sind die wichtigsten Informationen nochmals zusammengefasst und können so besser verinnerlicht werden. Zusaätzlich gibt es in grau unterlegten Kästchen nützliche Praxishinweise, die so das theoretische Wissen komplettieren.Sehr hilfreich sind auch die am Ende jeden Kapitels angeführten Literaturangaben, die für die weitere Recherche herangezogen werden können.

Preis/Leistung und Fazit

Das Werk ist sowohl für Studenten für die theoretische Weiterbildung und für den Klinikalltag als auch für die spätere Facharztausbildung hervorragend geeingnet. Alle wichtigen Themen werden ausführlich behandelt und anschaulich und für Jedermann verständlich auf 438 Seiten dargestellt.Der Preis von 68 Euro ist angemessen, die Anschaffung lohnt sich jedoch vor allem für speziell Interessierte. Die über die Schwangerschaft und die Geburt hinausgehenden sonstigen Felder der Gynäkologie finden hier keinen Platz, sodass dieses Werk für das Studium alleine nicht ausreichend ist und hierfür auch sehr umfangreich erscheint.Trotzdem uneingeschränkt empfehlenswert für Interessierte zur Ergänzung des theoretischen Wissens und als praktisches Nachschlagewerk im Klinikalltag.