Roter Faden Neurologie

Kategorien: Neurologie.

Titel: Roter Faden Neurologie (1. Auflage)
Autor: Richard C. Dodel, Thomas Klockgether
Verlag: Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart
Preis: 44,00 EUR
Seitenzahl: 792
ISBN: 9783804724495
Bewertung:

Inhalt

Das Lehrbuch “Roter Faden Neurologie“ enthält alle Themen des Gegenstandskataloges der Neurologie von der neurologischen Untersuchung und Anamnese über Symptome und Syndrome zur Diagnose. Die neurologischen diagnostischen Methoden werden genau wie die neurologischen Erkrankungen ausführlich besprochen.Im ersten Teil wird die neurologische Untersuchung auf über 100 Seiten mit Symptomen und Syndromen ausführlich und verständlich dargestellt.Darauf folgen Kapitel zu den einzelnen Erkrankungen mit Anamnese, Klinik, Diagnostik und Therapie. Es gibt Anleitungen zum praktischen Vorgehen bei einem entsprechenden Krankheitsverdacht. Auch Differentialdiagnosen und Ausführungen zu Prognose und Verlauf finden sich. Außerdem gibt es eigene Kapitel zur Rehabilitation zu psychiatrischen Symptomen neurologischer Erkrankungen.

Didaktik

Die Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart  bezeichnet den „Roter Faden Neurologie“ selbst als „anderes“ Lehrbuch.Es orientiert sich zwar an der gültigen Approbationsordnung für Ärzte sowie am Gegenstandskatalog für das Fach Neurologie, hat dabei aber einen großen Praxisbezug und geht über ein einfaches Lehrbuch wahrscheinlich hinaus.Es richtet sich sowohl an Studenten, als auch an Assistenzärzte und Ärzte anderer Fachrichtungen, die einen Einblick in die Neurologie bekommen möchten.Der ausführliche erste Teil zu den neurologischen Untersuchungen spiegelt den hohen Praxisbezug wider, aber auch die interessanten und anschaulichen Fallbeispiele tragen zu einem angenehmen Lesen und schnellen Verstehen bei.Außerdem gibt es Merke-Kästchen, Zusammenfassungen und Kommentare, die das Lernen erleichtern.Am Seitenrand werden die wichtigsten Begriffe definiert und es gibt viele übersichtliche Tabellen. Außerdem sind die ICD-10 Nummern der Krankheiten angegeben.Im Anhang, der sich sehr gut zum schnellen Nachschlagen eignet, finden sich klinischen Skalen und Scores zu den unterschiedlichen Krankheitsbildern wie zur MS, zum Schlaganfall, zur Subarachnoidalblutung und zum Morbus Parkinson. Zusätzlich sind einige kurze neuropsychologische Tests beschrieben.

Preis/Leistung und Fazit

Der Preis von 44,00€ ist relativ hoch, vor allem wenn man nur ein Lehrbuch für das „kleine“ Fach Neurologie haben möchte. Allerdings unterschätzt man dieses kleine Fach oft. Nicht nur im Hammerexamen kommen relativ viele neurologische Fragen, auch im klinischen Alltag kommt man in fast jeder Disziplin mit neurologischen Krankheitsbildern in Berührung.Dazu ist eine sichere Beherrschung der wichtigsten neurologischen Untersuchungsmethoden sehr hilfreich und die werden in diesem Lehrbuch wirklich gut dargestellt.Viele machen eine Famulatur oder ein PJ Tertial in der Neurologie, um diese Untersuchungsmethoden und die ausführliche Anamnese mit neurologischen Tests zu lernen und würden durch dieses Buch sicher gut unterstützt werden.Für die Beantwortung der Neurologie Fragen in der Semesterabschlussklausur ist es sicherlich nicht notwendig, aber als schönes „anderes“ Lehrbuch für interessierte Studenten ist es zu empfehlen.