Sono Grundkurs – Ein Arbeitsbuch für den Einstieg

Kategorien: Innere Medizin und Radiologie.

Titel: Sono Grundkurs – Ein Arbeitsbuch für den Einstieg (8. Auflage)
Autor: Matthias Hofer
Verlag: Thieme
Preis: 29,99 EUR
Seitenzahl: 160
ISBN: 9783131029188
Bewertung:

Inhalt

Sono Grundkurs von Matthias Hofer dient als Lehrbuch für einen Einstieg in die Ultraschalldiagnostik. Schritt für Schritt führt der Autor den Lesenden in die Thematik ein. Dabei ist es thematisch in insgesamt 9 Kurstage unterteilt, die sich jeweils mit einer bestimmten Region beschäftigen. So ist beispielsweise am 1. Kurstag das Retroperitoneum sagittal an der Reihe oder am 4. Kurstag die Niere. Bevor jedoch in die einzelnen Kurstage gestartet werden kann, bietet das Kapitel „Physikalische Grundlagen“ eine strukturierte Einführung in die Geräte und Hintergründe der Ultraschalltechnik. In den Abschnitten der jeweiligen Kurstage wird dann zunächst ein Überblick über die anatomischen Verhältnisse gegeben, mit denen man sich befassen soll. Diese werden dann in den Normalbefunden des Sonographierens dargestellt. Im Anschluss wird dann auf typische pathologische Befunde eingegangen, wie z.B. dem Aortenaneurysma beim 1. Kurstag Retroperitoneum sagittal. Am Ende von jedem Kurstag findet sich eine Seite mit Quizfragen, mit welchen das Gelernte noch einmal wiederholt werden soll.Zusätzlich enthält das Lehrbuch noch einige Schaubilder und Verzeichnisse. Es sind beispielsweise alle Standardschnitte mit ihren Bezeichnungen und der Lage des Schallkopfes aufgeführt sowie das typische sonographische Bild, welches sich an dieser Stelle zeigt. Auch eine Tabelle mit den Normwerten der üblichen Messungen ist aufgeführt. Sehr praktisch sind außerdem die 4 abwaschbaren Karten mit Checklisten und Normwerten im Kitteltaschenformat.

Didaktik

Insgesamt finden sich in dem Arbeitsbuch 930 Abbildungen und 40 Tabellen. Das ist in diesem Fall besonders hilfreich, da die Befunde nicht nur in Textform geliefert, sondern auch anhand von übersichtlichen Zeichnungen sowie repräsentativen Sono-Bildern gezeigt werden. Die Abbildungen sind dabei i.d.R. auf der gleichen Seite wie die Erläuterung, so dass ein ständiges Umblättern vermieden wird.Um die Übersichtlichkeit des Buches zu fördern sin die verschiedenen Kapitel/Kurstage farblich abgegrenzt.Das Lehrbuch wird bewusst vom Autor als Arbeitsbuch bezeichnet. Die sonographischen Bilder sind mit Ziffern beschriftet, so dass man beim erneuten Durcharbeiten gut wiederholen kann, ohne sofort die Lösungen zu erkennen. Auch die Quizfragen und Zeichenübungen können mehrfach wiederholt werden, um den Stoff zu festigen.Zusätzlich bietet das Lehrbuch über einen online-Zugang noch bewegte Bilder sowie Videomaterial, welches mit weiteren Tipps und Tricks den Blick schulen soll.

Preis/Leistung und Fazit

Besonders gut an dem Lehrbuch gefallen hat mir, dass es insgesamt ähnlich aufgebaut ist wie der Sonographie Kurs im 7. Fachsemester an unserer Fakultät in Münster. Allerdings ist das Lehrbuch auch für Famulaturen oder PJ-Tertiale sicherlich sehr interessant. Der Preis ist in meinen Augen für dieses Buch absolut angemessen und ich kann es nur jedem weiterempfehlen!