BASICS Spezielle Pathologie

Kategorien: Pathologie.

Titel: BASICS Spezielle Pathologie (2. Auflage)
Autor: Johanna Margraf
Verlag: Elsevier
Preis: 19,99 EUR
Seitenzahl: 144
ISBN: 9783437425578
Bewertung:

Inhalt

Spezielle Pathologie“ der BASICS-Reihe gibt es nun in zweiter Auflage. Das Buch wurde um einige klinische Einbliche erweitert, bleibt sonst jedoch den alten Format treu. Es gliedert sich in die Erkrankungen einzelner Organsysteme. Im Anschluss finden sich noch einige Fallbeispiele.Die einzelnen Abschnitte beschreiben Erkrankungen des kardiovaskulären Systems, des Respirationstrakts, des Gastrointestinaltrakts, der Hämatopoese, des Nieren-, des Reproduktions- und Nervensystems, endokriner Organe sowie des Stütz- und Bewegungsapperats.Wie alle Bücher der BASICS-Reihe erhebt auch dieses Buch keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit, vielmehr gibt es eine Einführung in das Themengebiet und hilft bei der Wiederholung.

Didaktik

Zusätzlich zur oben erwähnten Teilen gliedert sich das Buch in angenehm kurze Kapitel, die in sich ein Thema auf meist zwei bis vier Seiten gut zusammenfassen. Der mit Zwischenüberschriften in Abschnitte geteilte Fließtext grenzt einzelne Krankheitsbilder entsprechender Organe voneinander ab. Diese sind meist durch Klinik, Ätiologie, Pathogenese und Morphologie weiter beschrieben. Auch Sonderformen finden kurz Erwähnung. Eine kurze Zusammenfassung gibt in wenigen Sätzen das wichtigste aus den jeweiligen Kapiteln wieder. Die Fallbeispiele am Heftende zeigen für die Symptome Atemnot, Durchfall und Hämaturie DD auf. Diese sind jedoch höchstens dafür geeignet, sich in der systematischen Diagnosestellung zu üben. Der Text ist sehr kompakt geschrieben, verzichtet jedoch nicht auf anschauliche Beispiele und Erklärungen zu Fachbegriffen. Wichtige Punkte werden fett hervorgehoben, Pharmaka auch um Handelsnamen ergänzt. Leider gibt es für ein Lehrbuch der Pathologie nur relativ wenige Abbildungen.

Preis/Leistung und Fazit

Für nur 20€ bietet „Basics-Allgemeine Pathologie“ einen sehr guten Einstieg in dieses Fach. Durch die gut an Studenten angepasste, kompakte Schreibweise sowie die logische Gliederung ist es zum schnellen Nachschlagen oder zur Prüfungsvorbereitung geeignet. Das Buch bietet eine gute Zusammenfassung, ersetzt jeodch weder ein Lehrbuch noch einen Atlas.