Survival-Kit Biologie

Kategorien: Biologie.

Titel: Survival-Kit Biologie (1. Auflage)
Autor: Windisch, Paul Yannick
Verlag: Elsevier
Link zur Verlagswebsite
Preis: 19,99 EUR
Seitenzahl: 126
ISBN: 9783437413872
Bewertung:

Inhalt

Das Buch „Survival-Kit Biologie“ geschrieben von Paul Yannick Windisch und im Elsevier-Verlag veröffentlicht ist ein Kurzüberblick über die für die Vorklinik wichtigen biologischen Aspekte.

Das Buch umfasst ca. 100 Seiten und ist in 6 Kapitel unterteilt:

  1. Grundausstattung der Zelle

In diesem Kapitel geht es um die Zellmembran, Zellorganellen, das Zytoskelett, Zellkontakte, Gewebetypen und als Exkurs über Mizellen, Vesikel und Transportmechanismen.

  1. Transkription und Translation – Das Tagesgeschäft der Zelle

Hier werden Zellkern, Organisation des Chromatins, DNA und RNA, Transkription, Genetischer Code und Translation und als Exkurs die Mitochondriale DNA besprochen.

  1. Zellzyklus und Apoptose – Teilung und Tod der Zelle

Kapitel 3 befasst sich mit dem Zellzyklus, der Replikation, der Mitose und Meiose, Chromosomenaberration und Zelltod.

  1. Genetik – Regeln der Vererbung

Hier werden die Mendelschen Regeln, Autosomale und gonosomale Erbgänge, Populationsgenetik, Vererbung der Blutgruppen und als Exkurs um Mutationen.

  1. Mikrobiologie – Klein und manchmal gemein

Als Mikrobiologische Dinge werden hier Bakterien, Pilze und Viren und Prionen besprochen.

  1. Ökologie – Randthema für einfache Punkte

Als letztes werden noch Formen des Zusammenlebens und Nahrungsbeziehungen.

 

Didaktik

Die Kapitel sind in ihrem Aufbau stringent und beginnen mit den absoluten Basics und gehen dann immer mehr ins Detail.

Die Inhalte in dem Buch sind klar formuliert und gut zu lesen.

In den Kapiteln gibt es 5 eingefärbte Kästen einen gelben „Lerntipp-Kasten“, der laut Elsevier „von Studenten für Studenten“. Des Weiteren gibt es blaue „Für die Klausur-Kästen“, die auf die Klausuraufgaben vorbereiten sollen, grüne „Für Ahnungslose-Kästen“ stellen nochmal das absolute Minimum an Wissen heraus. Die roten „Merke-Kästen“ stellen Merksätze heraus und die orangenen „Achtung-Kästen“ weisen auf Verwechslungsgefahren oder Besonderheiten hin.

Am Ende jedes Kapiteln gibt es kleinere Aufgaben. Dies sind Ausfülltexte, Tabellen, Multiple Choice Aufgaben, etc. Zu diesen Aufgaben sind am Ende des Buchs auch die Lösungen abgedruckt.

Preis/Leistung und Fazit

Für Leute die wirklich wenig Ahnung von Biologie haben sind die 20 € für das Survival-Kit gut investiertes Geld.

Das Buch ist gut verständlich geschrieben und hilft beim verstehen der biologischen Zusammenhänge.

Wenn man jedoch Biologie-Leistungskurs oder Biologie-Grundkurs hatte, dann dürfte man dieses Wissen auch so bereits haben.

Des Weiteren ist anzumerken, dass man durch die Vorlesungen von Prof. Mußhoff eigentlich keine weiteren Bücher benötigt.