Taschenlehrbuch Histologie

Kategorien: Anatomie.

Titel: Taschenlehrbuch Histologie (3. Auflage)
Autor: Renate Lüllmann-Rauch
Verlag: Thieme
Preis: 32,95 EUR
Seitenzahl: 644
ISBN: 3131292431
Bewertung:

Inhalt

Das Buch beinhaltet eine Einführung in die Zellenlehre, mit Kapiteln zu u.a. Zellzyklus, Zellkontakten, Oberflächendiffernzierungen.Daran schließen sich Kapitel zur allgemeinen Histologie sowie mikroskopischen Anatomie – Organsystemen – an. Der Anhang besitzt zudem Tabellen und Zusammenfassungen sowie Erklärungen zu wichtigen Themen.Alle Kapitel und Themen sind mit zahlreichen Abbildungen – sowohl Schemata als auch histologische Präparate und EM-Bilder – versehen.

Didaktik

Der Inhalt weist bereits auf den ungeheuren Umfang dieses Taschenlehrbuchs hin. Man sollte nicht den Fehler begehen und Taschen- hier mit Kurzlehrbuch verwechseln. Dieses Buch beinhaltet tatsächlich eine große Fülle von Fakten, Erklärungen, Mikroskopierhilfen, Tabellen und klinischen Bezügen.Die Kapitel sind nachvollziehbar gegliedert und beginnen stets mit einer Kurzeinführung, welche die folgende Einteilung gut verständlich macht. Medizinisch relevante Themen werden mit kurzen klinischen Exkursionen versehen und viele Kapitel enden mit Mikroskopierhilfen, welche helfen sollen die Theorie am Mikroskop zu erkennen. Diese Aufteilung ist gut gelungen und macht es einfach Themen nachzuschlagen (Ein praktisches Inhaltsverzeichnis mit Farbencode hilft hierbei besonders!).Erklärungen sind oft mit Schemata bebildert und insofern gut verständlich, behandeln aber eine solche Fülle von Informationen, die es manchmal schwierig macht die relevaten Informationen zu behalten. Ab und zu kommen dadurch auch die histologischen Bilder zu kurz. Der Text ist aber stets verständlich geschrieben und wichtige Begriffe hervorgehoben.

Preis/Leistung und Fazit

Das Buch bietet den Inhalt eines erheblich größeren Lehrbuchs und geht in seinen Themen weit über das Prüfungsrelevate hinaus. Der Preis ist insofern wirklich gerechtfertigt. Auch als Lehrbuch eignet es sich, da Themen gut verständlich dargestellt und erklärt werden. Das einzige wirkliche Manko des Buches ist aber wohl ebenfalls sein Umfang. Themen werden so detailliert dargestellt, dass es manchmal schwierig ist sich die relevanten Informationen zu merken. Zudem kommen Bilder von Präparaten manchmal etwas kurz.

Dennoch ist der Lüllmann-Rauch ein hervorragendes Lehrbuch, welches einen sicher auch über den Kursus der mikroskopischen Anatomie hinaus begleiten wird.